Cradle to Cradle®

So würde die Natur drucken

Weniger schlecht ist nicht gut genug. Es geht darum, das Richtige zu tun. Das Cradle to Cradle® (“von der Wiege zur Wiege”) Prinzip hinterlässt keinen Abfall. Cradle to Cradle® Druckprodukte fließen nach ihrer Lebenszeit wieder in den biologischen Kreislauf zurück.

Voraussetzung für die Zertifizierung waren umwelt- und gesundheitsrelevante Aspekte wie z.B. die Wirkung auf allergiesensible Personen, die Verwendung von Ökostrom, soziale Standards und der verantwortungsvolle Umgang mit Wasser.

Das ist auch Ihre Chance! Positionieren Sie Ihr Unternehmen als eines der ersten, das seine Drucksorten nach dem weltweit höchsten Öko-Benchmark produziert. Starten Sie mit uns gemeinsam eine Druckrevolution!


Was bedeutet eigentlich FSC?

Wissenswertes über Recycling

Grüne Lösung im Druck – Weltweit einzigartig!

  • Druckfarben auf Pflanzenöl-Basis
  • Papier aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern (FSC bzw. PEFC)
  • Klimapositiv gedruckt
  • Gesund für Mensch und Umwelt
  • Kompostieren, verbrennen, recyceln – es bleibt kein Müll zurück!

Alle Inhaltsstoffe der Cradle to Cradle® Druckprodukte wurden durch die Initiative von gugler* mit dem Umweltforschungsinstitut EPEA und Prof. Dr. Michael Braungart analysiert.

Infoblatt Cradle to Cradle Druckprodukte →

greeneyes ist exklusiver Vertriebspartner für Kärnten und Osttirol

Folgende Cradle-to-Cradle® Papiere und Kartone sind momentan erhältlich

  • Pureprint 01 matt
    Bilderdruckpapier weiß matt, mehrfach seidenmatt gestrichen
  • Pureprint 01 weiß
    Offsetpapier weiß, matt satiniert
  • Pureprint 01 Natur
    Offsetpapier naturweiß, matt satiniert

Ansprechpartner

MMag. Astrid Fallosch, Expertin für Cradle to Cradle®-Druckprodukte
innovated by gugler*
a.fallosch@greeneyes.at
Tel. +43 650 923 6 923

Weiterführende Links

Buchtipp

Die Generation man müsste mal
von Claudia Langer (Gründerin der Internetplattform utopia.de)

Droemer Verlag 2012
Auszug: Generationen-Manifest zur Übernahme von Verantwortung