Wert.voll kommunizieren

Workshop zur Entwicklung von Visionen, Firmennamen, Logos & Designs (Teil I) sowie eines Marketingkonzeptes (Teil II) auf Basis der Werte des Unternehmens.

Freitag, 8. August 2014  (Teil I) (Teil II nach Absprache)

Zielgruppe: Gründerinnen und Gründer, EPUs (Einpersonen- und Klein-Unternehmen)

Gut geeignet für alle, die sich mit Firmengründung, Identitätsfindung, Namenssuche und/oder Logoentwicklung beschäftigen. Und jene, die bereits am Markt sind und die Wirkung ihrer bestehenden Kommunikationsmaßnahmen überprüfen und/oder optimieren möchten.

Finden Sie hier Beispiele für Umgestaltungen nach der Werteanalyse:
Vorher-Nachher-Show

Workshop Teil I

Gemeinsam überprüfen wir die Aussagekraft, Schwingung und Wirkung unserer Kommunikationsmaßnahmen (vom Firmennamen bis zum Logo/Corporate Design über Folder, Visitkarten, Texte, Slogan, Website…) Wir nehmen uns die Zeit, uns mit unserer Vision als UnternehmerIn zu beschäftigen. Welche Philosophie steckt in meinem Produkt bzw. meiner Dienstleistung? Wie kann ich diese inneren Werte außen sichtbar machen?

Für UnternehmerInnen, die sich mit u.a. folgenden Fragen beschäftigen:

Was ist meine Vision als Unternehmer/in und wie kann ich diese nach Außen transportieren?
Welche Werte stecken in mir und meinem Unternehmen?
Welchen Sinn erfüllt meine Dienstleistung und welchen Nutzen haben meine Kunden davon?
Wie werden Werte kommuniziert?
Passt mein Firmenname (noch) / Slogan /Logo etc. zu meinem Unternehmen? (Was drückt er aus, wie schwingt er, ist er verständlich, beinhaltet er den USP, transportiert er meine Werte, etc.)?
Was muss ich bei einem professionellen Logo beachten?

Freitag, 15. November 2013
9.00 – 12.00 Uhr
13.00 – 17.00 Uhr
Villach, Agentur greeneyes
Maximal 5 TeilnehmerInnen
Anmeldung: a.fallosch@greeneyes.at, Tel. 0650/9236923

Workshop Teil II

In Teil II geht es um die Festigung der Inhalte des ersten Workshops. Gemeinsam erarbeiten wir wieder auf Basis Ihres individuellen Werteprofils (Erarbeitung in Teil I) ein Marketingkonzept und klären:

  • Welche Ziele habe ich und wie/bis wann kann ich diese erreichen?
  • Welche Werbe- und PR-Maßnahmen passen zu mir, meinem Projekt und/oder meinem Unternehmen?
  • Wie gestalte ich meine Werbung? Wir baue ich meine Werte in Texte ein?
  • Was ist Öffentlichkeitsarbeit und welchen Nutzen bringt sie mir?
  • Welche Farben soll ich verwenden, bzw. passen zu meinem Produkt/meiner Dienstleistung?
  • Mein Budget ist klein, welche Maßnahmen brauche ich unbedingt, um am Markt wahr genommen zu werden?
  • Wie setzt man professionelle Pressearbeit um und was kann das bringen?
  • Was ist ein Mediaplan und wozu dient ein PR-Konzept?

Donnerstag, 12. Dezember 2013
9.00 – 12.00 Uhr
13.00 – 17.00 Uhr
Villach, Agentur greeneyes
Für TeilnehmerInnen von Workshop Teil I
Anmeldung: a.fallosch@greeneyes.at, Tel. 0650/9236923

Hier geht es zu den Fotos vom letzten Workshop!

Ihre Workshopleiterin

MMag. Astrid Fallosch ist seit mehr als 20 Jahren in der Werbe- und Druckbranche tätig. Als Geschäftsführerin der Villacher Werbe- und PR Agentur greeneyes ist es ihr ein großes Anliegen, Werbung ehrlicher zu machen und die Werte eines Unternehmens zu kommunizieren. Eine fundierte Ausbildung rundet ihr Praxiswissen ab: sie studierte Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der Universität Klagenfurt, Schwerpunkt Unternehmenskommunikation und Public Relations und ist diplomierter Marketing- & Multimedia-Coach.

Unternehmerin des Monats September